OPENING KÜNSTLERHAUS 1050

EXHIBITIONS „RomANTIsch? Starke Gefühle oder die Art wie wir denkend fühlen und fühlend denken“. Das Thema Romantik ist allgegenwärtig. Es begegnet uns im Film, in der Literatur, in der Poesie, in der Musik, in der Mode, in den Sozialen Medien – und besonders augenfällig – in der Werbung. Nur – die bildende Kunst der Gegenwart begibt sich gerne in sichere Distanz zu romantischen Sujets. KünstlerInnen: Stella Bach, Sophie Dvořák, Sibylle Gieselmann, Simon Goritschnig, Gerald Holzer, Ulrike Königshofer, Mathias Lautner, Gert Linke, Claudia-Maria Luenig, Nemanja Nikolic, Helmut Pokornig, Karin Pliem, Kurt Straznicky Kuratorinnen: Stella Bach, Claudia-Maria Luenig


http://tinyurl.com/jo9omho


video Opening by global:artfair


ÜBER_LEBEN #1 Zusammenhalt Living Installation im öffentlichen Raum Wie die Kaiserpinguine, die den antarktischen Winter nur überstehen, indem sie sich eng aneinander drängen um sich vor vor der Kälte zu schützen, stehen Menschen dicht, nach innen gewandt, in einer Gruppe. Diese ist als mediale Aufzeichnung / Erinnerung in der Mitte der wüsten Leere des virtuellen Projektions-Raums zu sehen. Zur Eröffnung nimmt die Gruppe live auf einer leeren Straße vor dem Gebäude ihre Position ein. Idee, Konzept: Aiko Kazuko Kurosaki Installation, Raum: Thomas J. Jelinek Projektionen: Peter Koger


http://tinyurl.com/j6vm8to

video performance by global:artfair

Künstler Haus Wien

http://www.k-haus.at/

:art

blog

magazine

Featured Posts
Recent Posts
Archive
Search By Tags
  • Facebook Social Icon
  • YouTube Social  Icon

(Copyright) ALL RIGHTS RESERVED, goes :art 2020